Login

Öffentliche Schweizer IT-Ausschreibungen und Zuschläge jeden Morgen in Ihrer Mailbox
Eine Dienstleistung von Noematica GmbH. Quelle: www.simap.ch

Abonnenten erhalten jede Ausschreibung und jeden Zuschlag übersichtlich dargestellt frühmorgens per E-Mail.

Zuschlag 1106665: Ersatzrechner und Software für Sortieranlagen

Publiziert am 27.11.2019

Post CH AG / PostMail

  • Freihändiges Verfahren alternative text 
  • Ausschreibung gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
  • Auftraggeber: Dezentrale Bundesverwaltung / öffentlich rechtliche Organisationen alternative text
  • Tags: Software-Beschaffung gemäss Klassifizierung it-beschaffung.ch

Vergabe

  • Zuschlag an NEC Corporation
    7-1 Shiba 5-chome, JP-Minato-ku Tokio
  • Preis: 950'000 CHF
  • Begründung: Art. 13 Abs. 1 lit. c VöB Die in den Briefzentren der Post CH AG eingesetzte Sortieranlagen für grossformatige Sendungen (FSM) der Firma NEC wurden von der Zuschlagsempfängerin im Rahmen des Projektes REMA in den Jahren 2006 und 2007, sowie des Projektes "Tuning BZ" im Jahr 2012 aufgrund einer WTO-Ausschreibung beschafft und installiert. Alle Teile dieser Anlagen sind Eigenentwicklung der Firma NEC und sehr eng miteinander verknüpft. Der Austausch der veralteten Steuerrechner und dazugehörigen Softwarekomponenten dieser Anlagen ist aufgrund von Obsoleszenz und nicht mehr erhältlicher Ersatzteile und Support erforderlich, damit die Verfügbarkeit und Sortierleistung der Maschine sichergestellt und erhalten werden kann. Beim Austausch dieser Kernkomponenten wird die Firma NEC die Verantwortung für die Wiederinbetriebnahme der gesamten Sortieranlagen übernehmen und sicherstellen können, dass die gelieferten Sortieranlagen, nach dem Austausch dieser Kernkomponenten reibungslos bis mindestens im Jahr 2030 weiterhin betrieben werden können. Für die erforderlichen Austauscharbeiten, welche innerhalb kurzer Zeit zu erfolgen haben, ist eine perfekte Kenntnis und lange Erfahrung von diesen Technologien und besonders von der FSM von NEC erforderlich. In diesem komplexen Umfeld verfügt ausschliesslich NEC das erforderliche Knowhow, um eine störungsfreie Wiederinbetriebnahme der Gesamtanlage nach erfolgter Austauscharbeiten sicherzustellen und zu garantieren.

Details

  • Gegen diese Publikation kann gemäss Art. 30 BöB innert 20 Tagen seit Eröffnung schriftlich Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht, Postfach, 9023 St. Gallen, erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die Unterschrift der beschwerdeführenden Person oder ihrer Vertretung zu enthalten. Eine Kopie der vorliegenden Publikation und vorhandene Beweismittel sind beizulegen.

Kategorisierung

Die folgenden Stichwörter werden in simap angeführt: Branchenspezifisches Softwarepaket.

Kontakt

Post CH AG / PostMail
CC-WTO "Ersatzrechner und Software für Sortieranlagen"
Wankdorfallee 4
3030 Bern
Email: da@post.ch
(Mail-Adresse codiert und gegen Spam geschützt.)

Publikation auf simap:
1106665 Ersatzrechner und Software für Sortieranlagen

Hintergrundinfos

Auftraggeberstatistik Post CH AG anschauen (für Archivabonnenten)

Alle Angaben ohne Gewähr, bitte beziehen Sie sich ausschliesslich auf die Publikation in simap.ch!

Legende:

 Bund (Zentrale Bundesverwaltung)
 Dezentrale Bundesverwaltung / öffentlich rechtliche Organisationen
 Kanton
 Träger kantonaler Aufgaben
 Gemeinde/Stadt
 Träger kommunaler Aufgaben
 Ausland

 Ausschreibung abgeschlossen
 Ausschreibung abgebrochen